Was passiert gerade?

NEUE

Theaterworkshops 

im Juhubelhaus! 

Am 10.05.2024 findet ihr mich wieder im Juhubelhaus, mit....

..."Detektiv*innen auf der Suche nach dem verlorenen Lacher"Für 7-12 Jährige von 14:00-17:00 Uhr 

UND

... „Wunsch-Los!?“ Für 12-17 Jährige von 17:30-20:30 Uhr

OFFENE

Theaterworkshops 

im Juhubelhaus! 

Am 26.03.2024 findet ihr mich im Juhubelhaus, mit....

..."Ich - Gestalter*in aller Dinge?" Für 7-11 Jährige von 9:00-12:30 Uhr 

UND

... "Boys don't dance - Girls don't fight! Do they?" Für 12-15 Jährige von 14:00-17:30 Uhr

BERUFL*ICH 

Ein innovatives theaterpädagogisches Schulprojekt (mit internen Präsentationen), welches ein einzigartiges Lernumfeld bietet.
Im Fokus steht: Der Wechsel aus dem Schulalltag in das Berufsleben. Ein Übergang, der Begleitung erfordert.
NEU AB JANUAR 2024 

Die Werkstatt der Schmetterlinge (6+)

Eine Geschichte, die Mut macht, an sich selbst zu glauben und die Hoffnung weckt auf eine Welt voller bunter Schmetterlinge.
Premiere am 22.04.2023 im Theater Mummpitz

EinzigartICH"

Fördergelder der IHK-Kulturstiftung für das Projekt "EinzigartICH" im Jahr 2022 & 2023 über den Verein wundersam anders e.V. für die Metropolregion Nürnberg. Durchgeführt mit über 200 Jugendlichen. 

Erzähl mir deine Geschichte!"

Wir begegnen Tag täglich Menschen. Und dann? Wir bewerten. Die ersten Sekunden sind ausschlaggebend, wie die weiteren Begegnungen ablaufen werden. Doch was würde passieren, wenn wir neben der ersten Begegnung auch noch eine Geschichte dieser Person erfahren würden?  Mehr unter Projekte! 

Mummpitz Jugendclub und die Arbeit als Theaterpädagogin

Im CURT 04/05-2021
Den ganzen Artikel findest du unter:

https://www.curt.de/nbg/inhalt/artikel/14413/43/?fbclid=IwAR0R9LZvhaDU9Dn8rbsKVzd9NyO4ZSdxD6LhpmK0RRaTTbs5JX75895bjRY

Einzigart*ich...
AUF EINEN ESPRESSO 

im Nürnberger Stadtanzeiger 
am 20.11.2020

einzigart*ICH

Eine Idee - zwei Formate!
Format A: theaterpädagogisches Schulprojekt mit Präsentation
Format B: theaterpädagogische 1:1 Online-Begleitung 
Im Fokus stehen: Selbstbild, Selbstbewusstsein und Selbstwirksamkeit


*Stark durch Corona*

Ein gemeinsames Projekt mit einer lieben Freundin und Kollegin Pauline Füg
Wir möchten mit unserem Projekt und individuell konzipierten Workshops 
den jungen Menschen zeigen, wie sie trotz und mit Krise Ihre Stärken und Chancen sehen, 
so dass sie Stark durch Corona in vielen Jahren darüber berichten können.